Wir dürfen die „kleinen Trainingsgruppen“ etwas erweitern…

8-10 Gymnastinnen können nun, wenn es der Mindestabstand zulässt, in die Turnhalle. Die Gruppenmitglieder müssen vorher festgelegt werden. Trainiert werden darf nach wie vor nur ohne Teppich und mit eigenen Geräten. Alle bestehenden Hygienauflagen müssen weiterhin eingehalten werden.

Wir prüfen gerade, wie wir unserer Dienstags RSG-Breitensportgruppe und den Ballettmäusen in Kleingruppen Training anbieten können.

Bitte bleibt noch etwas geduldig. Wir halten euch auf dem Laufenden!

Euer RSG/ Ballett Trainerteam

Menü