Am Pfingstwochenende war es nun soweit…

Das von den Gymnastinnen lang ersehnte Trainingscamp in der Turntalentschule des WTB auf dem Schloss Oberwerries/ Hamm fand statt.

Die 14 Gymnastinnen zwischen 8 und 13 Jahren konnten hier mit ihren Trainierinnen Aleksandra Kadryaeva, Irena Hohefeld und für Ballett zuständig Joanna Poloczek, 3 Tage lang in den Räumlichkeiten des Westfälischen Turnerbundes trainieren und übernachten. Es gab einen Mix aus klassischem Ballett, RSG Training, Lauftraining, Spaß und Spiel.

Am Samstag durften dann auch noch die etwas kleineren Gymnastinnen des TV Wernes zum Training kommen und beim gemeinsamen Essen die schöne Atmosphäre des Camps genießen.

Am Abschlusstag konnten die Mädchen noch vor ihren Familien einen Vereinswettkampf, mit ihren zum Teil neuen Kürübungen, bestreiten.

Als Belohnung gab es für alle Gymnastinnen Urkunden und Medaillen. Schon jetzt freuen sich die Mädchen auf eine Wiederholung des Camps im nächsten Frühjahr.

 

 

 

Menü